«
Eigene Musiker Website erstellen

© Anna-Lena Schnabel 2013 - 2017   |   Impressum

Bild_anna_schwarzweiss

Lebenslauf

Anna-Lena Schnabel (geb. 1989) ist Saxophonstudentin an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg.  
Sie ist mehrfache Preisträgerin bei Jugend Jazzt und erhielt bereits den ''Jazzspatz", den ''Praetorius Musikpreis" und das ''Ebel- Stipendium''. Sie bekam ein Stipendium für die ''New York Collective School'' verliehen, ist Stipendiatin bei ''LMN'' und der ''Oscar und Vera Ritter Stiftung'' . Anna-Lena spielte im Bundesjugendjazzorchester (''Bujazzo") und trat bereits mit den Hamburger Symphonikern als Solistin auf.
Neben Auftritten bei renommierten Festivals wie ''Jazzbaltica'', dem ''Elbjazzfestival'' und ''Überjazz'', spielt sie regelmäßig im Ausland- so z.B bereits in China, Australien, Frankreich, Polen, Russland, Türkei, Ungarn, Senegel und Guinea- Bissau.

Artikel von Stefan Hentz in der Welt am Sonntag über Anna-Lena Schnabel:

http://www.welt.de/print/wams/hamburg/article123543586/Rebellion-und-Eigensinn.html

Interview in der TAZ:

http://www.taz.de/1/archiv/digitaz/artikel/?ressort=ha&dig=2014%2F01%2F28%2Fa0154&cHash=fd781b099eecf621b27d9addafb0467d